Lehrgang sexualpädagogik

Sexologisch & Verein Pia 

Start am 24. September 2021

10 Blöcke je 2,5 Tage 

 4040 Linz

Der Verein PIA arbeitet seit 25 Jahren gegen sexuelle Gewalt in den Bereichen Beratung & Therapie sowie Prävention & Sexualpädagogik. Laufende Aus- und Weiterbildungen haben die Arbeit im präventiven, gesundheitlichen und sexualpädagogischen Bereich über die Jahre wachsen lassen und somit bringt PIA viel Erfahrung und Wissen aus der vorwiegend praktischen Arbeit mit.

Magdalena Heinzl von sexOlogisch ist seit über vier Jahren auch für den Verein PIA tätig. Sie hat nicht nur Erfahrung in der sexuellen Bildung mit verschiedensten Alters- und Zielgruppen, sondern zeigt mit ihrem Social Media Auftritt, wie diese auch Online funktionieren kann. Mit ihrem Podcast und Blog erreicht sie Vernetzungspartner*innen im gesamten deutschsprachigen Raum und mehr als 5.000 Hörer*innen. Dabei verknüpft sie ihr Wissen aus Sexual-, Trauma- und Theaterpädagogik und kreiert on- und offline Räume, in denen Wachstum und Reflexion möglich werden.

Dieses Wissen möchten wir in Form dieses Lehrgangs an Interessierte weitergeben. Wir berücksichtigen den im Jahr 2015 vom Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung veröffentlichten „Grundsatzerlass Sexualpädagogik“. Zudem orientieren wir uns an den Standards für Sexualpädagogik, welche die WHO und die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung Deutschland erstellt haben.

Image by Susan Yin

MEHR INFOS & ANMELDUNG 

Referent*innen 

Magdalena Heinzl_Simart_Fotografie.jpg

Magdalena Heinzl, MA

Lehrgangsleitung

Sozialarbeiterin, Sexualpädagogin, Sexualtherapeutin (i.A.), Traumapädagogin, Theaterpädagogin, Podcasterin und Beckenbodentrainerin (Bebo)

1552568959.jpg

Prim. MR. dr Margot Peters pll.m.

Wissenschaftliche Leitung

Ärztliche Leiterin, Fachärztin für Psychiatrie und psychotherapeutische Medizin am Sonnenpark Bad Hall - Zentrum für psychosoziale Gesundheit, Vorstandsmitglied des Verein PIA

Katja Koller, MA

Lehrgangsassistenz

Sozialarbeiterin, Sexualpädagogin, Dipl. Shiatsu Praktikerin, Traumapädagogin, Safe-Mentorin© (Bindungsorientierte Elternarbeit), wingwave©-Coaching

Mag. Dr. PerSson Perry Baumgartinger

Unabhängiger Wissenschafter, Lektor, Trainer und Coach - Schwerpunkte Trans_Inter*Queer, Sprache & Kommunikation sowie Kritische Diversity, Dozent & Vortragender an diversen europäischen Hochschulen und Universitäten, Mitbegründer des Vereins ][diskursiv, Mitglied bei PIÖ 

Mag. Jonni Brem

Klinischer- und Gesundheitspsychologe, Psychotherapeut (Psychodrama), langjährige Arbeit in der Männerberatung und mit Sexualstraftätern 

Dr.in med. melanie büttner

Fachärztin für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Sexualtherapeutin, Traumatherapeutin und Podcasterin 

Tobias Humer

Obmensch VIMÖ Verein Intergeschlechtlicher Menschen Österreich, Peer-Beratung, Bildungsarbeit & Koordination in der VARGES Beratungsstelle für Variationen der Geschlechtsmerkmale, Studium Sozialmanagement an der FH OÖ 

Mag.a Brigitte Kiesenhofer, MSC

Sozialwirtin, Sexualpädagogin, langjährige Mitarbeiterin der Aidshilfe OÖ 

Theresa Lachner

Systemische Sexualberaterin, Autorin, Gründerin von Lvstprinzip, Podcasterin 

Katharina Maierl, MA

Erziehungswissenschafterin, Medienpädagogin, Saferinternet-Trainerin 

Lisa Wolfes-Danner

Klinische Sexologin, Sexualpädagogin, Dipl. Behindertenpädagogin, Stellvertretende Leitung Verein Senia – Enthinderung der Sexualität für Menschen mit Beeinträchtigung 

Agi Malach

Erzieherin, Sozialarbeiterin, Sexualpädagogin, Heilpraktikerin für Psychotherapie, Sexual- und Paartherapeutin, Körpertherapeutin und Gründerin von Vulvinchen 

Christine Ortner, Ba

Sozialarbeiterin, Mitarbeiterin Beratungsstelle Courage, langjährige Mitarbeiterin am Summermeeting (youthmeetings) und SOS Menschenrechte

Miriam m. Mottl

Fachärztin für Gynäkologie, Sexualmedizinerin (Kepler Uni Klinikum – Kinderwunsch Abteilung 

Logo Sexologisch